Das Auswahlverfahren der Polizei Hessen

Was verlangt die Polizei Hessen im Sporttest, im schriftlichen und im mündlichen Auswahlverfahren?

Polizei Hessen: Computergestützter Test und Sporttest

Die Polizei Hessen bietet Ausbildungsplätze im gehobenen Dienst an. Das Auswahlverfahren umfasst zwei aufeinanderfolgende Tage und findet zentral an der hessischen Polizeiakademie in Wiesbaden statt. Die erste Station des Prüfungsverfahrens ist der 2,5-stündige Computertest, der neben Intelligenz, Konzentration und Merkfähigkeit auch auf psychologische Aspekte abzielt.

Nach einer kurzen Pause heißt es dann Aufwärmen für den Sporttest: Die Polizei Hessen vertraut hier auf vier verschiedene Disziplinen. Zunächst erwartet dich ein Achterlauf. Hier musst du um Kästen laufen und schnell unter einem Kasten durchkriechen – starke Beinmuskeln sind gefragt. Der nächste Test fordert den Oberkörper: das Bankdrücken. Darauf folgen ein Fünfer-Sprunglauf und ein Wendelauf über 500 Meter.

Assessment-Center und polizeiärztliche Untersuchung bei der hessischen Polizei

Am gleichen Tag steht das Assessment-Center an, das mit einer ungefähr halbstündigen Gruppenaufgabe beginnt. Dabei achten die Prüfer besonders genau auf dein Teamverhalten, deine Sozialkompetenz und deine Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Punkten kannst du, wenn du aktiv zu einer gemeinsamen Lösung des Problems beiträgst, ohne dich dabei in den Vordergrund zu spielen und andere Bewerber zu übergehen.

Danach ist ein 45-minütiges Vorstellungsgespräch eingeplant, das als strukturiertes, halbstandardisiertes Einzelinterview geführt wird. Du beantwortest Fragen zu deiner Motivation und deinen berufsrelevanten Erfahrungen, kannst deinen Lebenslauf vorstellen und deine Stärken betonen. Daneben macht sich eine gute Vorbereitung bezahlt: Wie gut kennst du dich mit dem Aufbau und den Aufgaben der Polizei aus? Sind deine Erwartungen an den Beruf realistisch?

Am zweiten Tag des Auswahlverfahrens der Polizei Hessen steht die mehrstündige polizeiärztliche Untersuchung an. Sie gibt Aufschluss darüber, ob du dem Polizeidienst gesundheitlich gewachsen bist. Neben einer allgemeinen körperlichen Untersuchung erwarten dich zum Beispiel ein Sehtest und ein Belastungs-EKG.

Online-Testtraining

www.etrainer.de

Buchtipp

Einstellungstest Polizei

Fit für den Eignungstest im Auswahlverfahren

Einstellungstest Polizei

ISBN 978-3-95624-062-1

324 Seiten16,90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch